Die Stimme des Kulturerbes in Europa

Random Image (Header)

Aktuelles

Gelungener Auftakt der Veranstaltungsreihe „KULTURERBE | Last und Leidenschaft“!

29.03.2018

Vortrag von Univ.Prof.Dr.Dr.habil. Wolfgang Rohrbach, Stv. Geschäftsführer von Europa Nostra Austria "Vom mittelalterlichen Sozialwesen der Klöster zur modernen Versicherung" | 23. März 2018, Krems


Am 23. März 2018 luden Europa Nostra Austria (ENA) und das Department für Bauen und Umwelt der Donau-Universität Krems zum ersten Termin der gemeinsam organisierten und durchgeführten Veranstaltungsreihe „KULTURERBE |Last und Leidenschaft“. Die Vize-Präsidentin von ENA, Dr. Rosalinde Kleemaier-Wetl, begrüßte das Publikum im vollbesetzten Raum im Altbau der Donau-Universität Krems. Unter der Moderation von Dr. Christine Grond, der Stv. Dekanin der Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur, präsentierte Bundesratmitglied KR Ing. Bernhard Rösch einige Fakten zur Versicherungsbranche und leitete zum Vortrag über.

Der Vortragende, Univ.Prof.Dr.Dr.habil. Wolfgang Rohrbach, Stv. Geschäftsführer von Europa Nostra Austria, referierte zum Thema "Vom mittelalterlichen Sozialwesen der Klöster zur modernen Versicherung".

 

Univ.Prof.Dr.Dr.habil. Wolfgang Rohrbach, Stv. Geschäftsführer von Europa Nostra Austria beim Vortrag

In einer umfassenden Darstellung gab Univ.Prof.Dr.Dr.habil. Wolfgang Rohrbach spannende Einblicke in die Entstehung und historische Entwicklung des Versicherungswesens. Er zeigte den Einfluss religiöser Ordensgemeinschaften auf den Werdegang des Kranken- und Sozialwesens auf und veranschaulichte den Stellenwert des Vorsorgegedankens im Wandel der Gesellschaft unter Berücksichtigung der heutigen Herausforderungen. Das Publikum verfolgte mit großem Interesse die Ausführungen und stellte Univ.Prof.Dr.Dr.habil. Wolfgang Rohrbach im Anschluss an den Vortrag zahlreiche Fachfragen, die z.T sehr ausführliche Antworten erforderten.

Auf vielfachen Wunsch des Publikums stellt Univ.Prof.Dr.Dr.habil. Wolfgang Rohrbach seine Präsentation sowie weiterführende Literatur zum Thema im untenstehenden Downloadbereich zur Verfügung.

 

Weitere Termine im Rahmen der Veranstaltungsreihe „KULTURERBE |Last und Leidenschaft“ sind für den 20. Juni, den 19. September und den 28 November d.J. geplant.

Anmeldung und nähere Informationen unter: info@europanostra.at

 

 

DOWNLOAD: