Die Stimme des Kulturerbes in Europa

Random Image (Header)

Aktuelles

The 7 Most Endangered 2018

15.03.2018

Das Historische Zentrum Wiens unter den 7 am meisten gefährdeten Kulturerbestätten Europas!


Während des Europäischen Jahres des Kulturerbes haben Europa Nostra, Europas führender Kulturerbeverband, und das Institut der Europäischen Investitionsbank die am meisten gefährdeten Kulturerbestätten in Europa für 2018 bekanntgegeben: die postbyzantinischen Kirchen in Voskopoja und Vithkuqi, Albanien, das historische Zentrum von Wien, Österreich, das Buzludzha Monument, Bulgarien, das Kloster und die Eremitage von Gareji, Georgien, das Casino von Constanza, Rumänien, das griechische Waisenhaus in Prinkipo auf den Prinzeninseln, Türkei, und die Eisfabrik in Grimsby, Vereinigtes Königreich.

 


 

PRESSEAUSSENDUNG - download